Alkoholismus ist eine Krankheit

 

Einem alkoholabhängigen Menschen zu sagen, er soll aufhören zu trinken oder weniger Alkohol trinken, ist ebenso sinnlos, wie einem Depressiven zu sagen, er solle positiv denken.

Genau deshalb scheiterst du als Angehöriger so oft bei dem Versuch den Alkoholiker zu bekehren. Deine  Ratschläge und Belehrungen bewirken gar nichts. In meinem Buch „Familienmitglied Alkohol“ beschreibe ich was du als Angehöriger tun kannst, um die Alkoholprobleme des Betroffenen in den Griff zu bekommen bzw. diese völlig abzustellen.

Alkoholismus ist eine Krankheit und das verstehen leider viele Menschen, ganz besonders Angehörige nicht. Ich gebe zu, dass dies schwer zu verstehen ist, da die Lösung ja völlig klar auf der Hand liegt, nämlich einfach keinen Alkohol mehr trinken und die Krankheit ist geheilt! So einfach und doch so schwer. Der Alkoholiker ist krank, aber eigentlich tut er ja auch etwas gegen seine Krankheit, nämlich er nimmt regelmäßig seine Medizin den „Alkohol“. Dadurch geht es ihm besser. Der Alkohol bessert die Symptome unter denen er ständig zu leiden hat, wie körperliche und psychische Entzugserscheinungen. Auch bei leichtem Entzug wie z.B. leichten Depressionen, Ängsten, fehlendem Selbstbewusstsein, Stress, Probleme des alltäglichen Lebens… ist es der Alkohol welcher diese negativen Gefühle und belastenden Gedanken binnen kürzester  Zeit völlig verschwinden lässt. Der Alkoholiker trinkt weil es ihm dadurch besser geht, ich weiß wo von ich rede, denn ich selbst habe das fast 2 Jahrzehnte so gemacht.

Ein Alkoholiker der nicht mehr Alkohol trinken darf ist wie ein leidenschaftlicher Bergsteiger, der ab sofort nie mehr auf einen Berg steigen darf, obwohl er ihn täglich betrachten muss.

ein Maler, der nie mehr malen darf, obwohl er täglich Bilder und Farben betrachten muss

ein Musiker, der nie mehr musizieren darf, obwohl er sein Musikinstrument täglich betrachten muss

ein Kind, das nie mehr spielen darf, obwohl es sein Spielzeug täglich betrachten muss…

Der Alkohol macht den alkoholkranken Menschen glücklich und du als Angehöriger willst ihm dieses Glück nehmen!

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Alkoholiker abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.