Ich trinke keinen Alkohol mehr!

Du als Angehöriger kennst sicherlich alle diese Versprechen des Alkoholikers, wie: Ich trinke ab jetzt keinen Alkohol mehr!

Jedes einzelne Wort ist gelogen! Wie oft habe ich das zu meiner Frau gesagt, aber absolut nichts änderte sich! Wenn das Dein Partner zu dir sagt, dann solltest Du ihm die Frage stellen: Und weiter? Wie willst du das machen? Zeig mir, dass es dir ernst ist! Ich möchte Beweise!

„Was meinst Du damit?“ wird die Antwort lauten. Dein Partner muss Dir einen Beweis liefern, wenn ihm mit dieser Aussage ernst ist. Was gedenkt er denn zu tun?

Geht er zu einem Arzt, zu einem Drogenberater, zu einer Selbsthilfegruppe, kauft er sich ein Buch oder holt sich sonstige Informationen zum Thema Alkoholsucht ein?

Nein eben nicht. 

Verlange Beweise, erst dann solltest du ihm auf diesem schwierigen Weg aus der Hölle Alkohol deine Unterstützung anbieten.

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Alkoholiker abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.