Buch

Lieber Leser

Als ich mehre Jahre trocken war, sprachen mich öfters meine Bekannten  und Verwandten auf ihre Alkoholprobleme an. Meistens waren es allerdings die Angehörigen und nicht die Betroffenen. Wenn in einer Familie ein Alkoholiker lebt, herrschen dort oft schlimme, ja zum Teil katastrophale Zustände. Die Angehörigen sind hilflos. Sie wollen ihre Familie nicht verlieren, aber so können und möchten sie nicht mehr weiterleben. Das sind die häufigsten Aussagen die ich zu hören bekomme. Sie hätten schon alles versucht, doch es half alles nichts. Doch fast niemand weiss, dass die Alkoholsucht eine Krankheit ist. Auch diese ist heilbar und noch einiges mehr…! Diesen Satz möchten einige Experten lieber nicht hören, denn sie behaupten: “Man kann die Alkoholkrankheit nicht heilen, man kann sie nur zum Stillstand bringen.”

Ich sage aber:  “Wenn Du erst einmal „die Ebene der geistigen Gesundheit“ erreicht hast, dann bist Du von der Alkoholkrankheit befreit. Dein Leben hat wieder Ordnung bekommen und ist wundervoll.”

Ein kleines Beispiel:  Als ich in diesem Sommer am Wegrand eine kleine Blume sah, setzte ich  mich zu ihr und betrachtete sie. Ich begann vor Freude und Dankbarkeit leise zu weinen. Diese  Gefühle, besonders die Liebe, sind auf dieser Ebene viel schöner und viel stärker, denn sie sind real. Ich möchte Gott dafür danken.

Jeder kann und sollte mein Buch: Rettung aus der Hölle Alkohol lesen, aber ganz besonders Du als noch Jugendlicher, denn für Dich wird es vorbeugend sein. Du wirst mich sehen in der Hölle Alkohol, wie ich mit 13 Jahren eigentlich noch ein Kind war, völlig hilflos an diesem Ort. 20 Jahre dort umher zu irren und den Tod durch Alkohol immer so nahe zu sein, was für eine sinnlos vergeudete Zeit.

Ich möchte jetzt nicht zu viel ins Detail gehen und zurück zum Thema kommen. Ich wurde also mit Fragen überschüttet und versuchte Antwort und Hilfe zu geben. Mit der Zeit musste ich erkennen, dass es so viele Menschen, so viele Familien waren, welche der Alkohol in seinen Fängen hatte. Also beschloß ich ein Buch zu schreiben, um Dich zu schützen, zu befreien und Dir meine Hilfe zu schenken.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar