Alkoholkrankheit in 8 Wochen nicht heilbar!

14 Jahre sind vergangen, seit meinem Entschluß dem Alkohol zu entsagen. Der Kampf gegen die Alkoholsucht war im ersten Jahr der blanke Horror. Doch dann ging es die restliche Zeit immer besser und genauso wie ich damals irgendwann zum Alkoholiker wurde, so kam irgendwann die völlige Befreiung von der Alkoholsucht.
Eine Suchtklinik ist zwar ein erster Schritt aus der Alkoholsucht,(für mich war das allerdings nie ein Thema), aber ohne Nachbetreuung leider nicht sehr erfolgsversprechend. Eine Befreiung von der Sucht auf lägere Zeit ist nur sehr wenigen gelungen. Ohne geistige Arbeit ist das leider nicht möglich. Eine Alkoholkrankheit ist in 8 Wochen nicht heilbar!

Eines weiss ich mittlerweile genau: es gibt nur einen Weg aus der Alkoholkrankheit, der in die völlige Befreiung führt. Die völlige Befreiung erreicht man nur wenn man die Ebene der geistigen Gesundheit erreicht hat. Um dieses Ziel zu erreichen braucht es etwas Zeit, aber es lohnt sich.
Ich bin diesen Weg gegangen, er ist erfolgsversprechend!

Dieser Beitrag wurde unter Alkoholiker abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.